MiaCara Führleine Bergamo - Flechtleine

159,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe:

hundskerle finden Sie auch bei:
 
hundskerle bei Facebook hundskerle bei Twitter hundskerle bei Instagram
Die Bergamo Führleine kommt im sportlich-eleganten Mix aus Glattleder und handgeflochtenem... mehr
Produktinformationen "MiaCara Führleine Bergamo - Flechtleine"

Die Bergamo Führleine kommt im sportlich-eleganten Mix aus Glattleder und handgeflochtenem Leder. Das double-face Sattel-Leder ist besonders robust und überzeugt durch Langlebigkeit und Komfort.

Die 3-fach verstellbare Führleine ist der ideale Begleiter für jeden Tag, ob in der Stadt oder in der Natur. Das Leder ist strapazierfähig und pflegeleicht, sodass die Leine auch an Regentagen ausgeführt werden kann. Abgerundet wird das Design durch die hochwertigen Edelstahl D-Ringe und den massiven Karabiner.

Mix and match: Passend zur Führleine gibt es das handgeflochtene Bergamo Halsband in fünf verschiedenen Größen. Für zusätzliche Abwechslung kann die Bergamo Führleine auch mit den Lucca Halsbändern kombiniert werden, da es sich um das gleiche Leder handelt.

Design: MiaCara Design Team

Farben: natur, braun, schwarz

Länge: 195cm (2cm breit), 3-fach verstellbar

Material "MiaCara Führleine Bergamo - Flechtleine"

• Naturbelassenes Rindsleder, vegetabil gegerbt und gewachst
• Edelstahl D-Ringe und Schließen
• satinierter Messing-Karabiner

Pflegehinweise "MiaCara Führleine Bergamo - Flechtleine"

Leder ist ein Naturprodukt. Jede einzelne Haut erzählt
ihre eigene, ganz individuelle Lebensgeschichte. Die
Naturmerkmale sind ein Zeichen für die Echtheit des
Leders und haben weder Einfluss auf dessen
Lebensdauer noch auf seine Qualität. Geringe
Abweichungen bzgl. Oberflächenbeschaffenheit und
Farbe sind normal. Bitte fetten Sie das Leder von Zeit zu
Zeit nach. So bleibt das Leder robust und geschmeidig.
Wir empfehlen dafür das Lederfett der Fa. Tapir. Bitte
beachten Sie die Gebrauchsanweisung des Herstellers.

Die massiven Beschläge sind oberflächenveredelt. Durch
mechanische Reibung z.B. zwischen D-Ring und
Karabiner können sich an der Oberfläche im Laufe der
Zeit Gebrauchsspuren zeigen, die keinen
Reklamationsgrund darstellen.
Um etwaige Verunreinigungen oder Verfärbungen zu
vermeiden, sollten Sie groben Schmutz oder Flecken
gleich entfernen. Zur Entfernung verwenden Sie bitte ein
weiches, feuchtes Tuch. Vermeiden Sie zu starkes
Reiben.