Edenfood - Bio-Vegetarisch

ab 4,90 € *
Inhalt: 200 Gramm (2,45 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge:

hundskerle finden Sie auch bei:
 
hundskerle bei Facebook hundskerle bei Twitter hundskerle bei Instagram
Edenfood Menü BIO-VEGETARISCH Kartoffel, Erbsen, Kürbis, Ei, Käse, Hüttenkäse & Leinsamen... mehr
Produktinformationen "Edenfood - Bio-Vegetarisch"

Edenfood Menü BIO-VEGETARISCH
Kartoffel, Erbsen, Kürbis, Ei, Käse, Hüttenkäse & Leinsamen


Das leckere Gemüse, Ei und Käse in BIO-Qualität werden ganz frisch zubereitet. Kalt ins Glas abgefüllt bleiben alle Nährstoffe und Vitamine weitestgehend erhalten und sorgen dafür, dass Ihr Hund eine ausgewogene und gesunde Mahlzeit bekommt, die ihn gesund und leistungsfähig erhält.

Mit diesem vegetarischen Menü wurde ein vollwertiges Gericht in bester BIO-Qualität mit einer hohen Nährstoffdichte und hochwertigen Eiweißquellen kreiert. Auch zum Mischen mit rohem bzw. gekochtem Fleisch oder Fisch geeignet!

200g und 400g im Glas

Weiterführende Links zu "Edenfood - Bio-Vegetarisch"
Zusammensetzung "Edenfood - Bio-Vegetarisch"

Bio-Erbsen 21%, Bio-Kartoffeln 20%, Bio-Kürbis 14%, Bio-Ei 14%, Bio-Frischkäse 12%, Bio-Hüttenkäse 12%, Bio-Kokosöl, Bio-Leinöl, Bio-Leinsamen, Bierhefe*, Bio-Hagebuttenpulver, Bio-Eierschalenpulver, Seealgenmehl

* Gentechnikfrei

Analytische Bestandteile "Edenfood - Bio-Vegetarisch"

Rohprotein 7,3%, Rohfett 11,3%, Rohasche 1,5%, Rohfaser 1,3%, Feuchtigkeit 67,5%, Calcium 0,14%, Phosphor 0,11%

400g: 796 kcal

Zusätzliche Informationen "Edenfood - Bio-Vegetarisch"

Futtermenge
Der Futterbedarf eines Hundes ist unterschiedlich und hängt mit dem Alter, der Rasse, der Größe dem Gesundheitszustand und der Aktivität zusammen. Jüngere Hunde brauchen mehr Futter als ältere Tiere. Ein gesunder, ausgewachsener Hund mit normaler Aktivität sollte in der Regel ca. 2,5% seines Körpergewichts pro Tag aufnehmen. Hunde mit größerer Aktivität, oder auch Hunde in der Genesungsphase, brauchen bis zu 5%. Ältere und weniger aktive Tiere kommen in der Regel mit 2 % aus.

Beispiel „Erwachsener Hund“:

5 kg Körpergewicht
150g bis 200g Futter = 3% - 4% seines Körpergewichts
10 kg Körpergewicht
300g bis 400g Futter = 3% - 4% seines Körpergewichts
15 kg Körpergewicht
375g bis 450g Futter = 2,5% - 3% seines Körpergewichts

Wir empfehlen, einen gesunden Hund 2x täglich zu füttern. Arbeitstiere (z.B. Jagd- und Hütehunde), sehr aktive Hunde oder kranke Hunde können ihr Futter auch in mehreren Mahlzeiten erhalten. Nach dem Füttern sollte das Tier für mindestens 2 Stunden ruhen.